SF Elzach-Yach - FC Freiburg-St.Georgen 1:0 (0:0) 
 
Auch wenn an diesem regnerischen und stürmischen Nachmittag in der Elzacher Werner-Gießler-Arena sicher nicht alles gelang, letztendlich war der Sieg gegen kämpferisch starke St.Georgener dennoch nicht ganz unverdient. In Hälfte Eins hatten die Sportfreunde mit neuem Personal - Robin Köhler und Daniel Trenkle mussten kurzfristig passen -  insbesondere mit dem böigen Gegenwind zu kämpfen. Und mit einem Gegner der von Anfang an mutig und selbstbewusst auftrat. Obwohl bei weitem nicht alle Pässe ankamen - die einheimische offensive Viererkette neutralisierte sich dabei auch schon mal - gab es Chancen. Die größte hatte Laurentius Becherer in der 24.Minute, der alleine vor dem Gästetorwart verzog. Auch Kopfballchancen von Kevin Maier und Raphael Dick verpufften. So ging es leistungsgerecht torlos zum Pausentee.

Und obwohl man druckvoller aus der Kabine kam, auch der Ball lief jetzt deutlich besser durch die eigenen Reihen, verpuffte diese erste Druckphase im zweiten Abschnitt. Aber man spürte auch den Willen, dem Spiel noch eine Entscheidung zu verpassen. Insbesondere in der letzten Viertelstunde baute man mehr und mehr Druck auf. Ein Kopfballtor von Marius Wernet wurde wegen Abseits nicht gegeben. Manuel Dick setzte zehn Minuten vor Schluss einen Freistoss an die Latte bevor es zu Beginn der Nachspielzeit zum schönsten Spielzug der Partie kam. Ein langer Ball von Manuel Dick auf die linke Seite nutzte Laurentius Becherer zu einer perfekten Flanke, die Matthias Bumen aus fünf Metern wuchtig einköpfte. Der Jubel war groß und der Torschütze ließ kurz danach noch eine Großchance aus. Dennoch ein nicht ganz unverdienter Sieg des Willens, gegen einen guten Gegner aus Freiburgs Süden, auch wenn er vom Zeitpunkt des Siegtores sicher etwas glücklich war. Aber vielleicht eben, das Glück des Tüchtigen, um im November am punktgleichen und neuen Tabellenführer SV Laufenburg dran zu bleiben.

Zuschauer: 150

   

Ergebnisse & Vorschau  

... lade Modul ...
   

Sportfreunde auf Sporttotal  

 

   

Besuche uns auf Facebook  

   

Sponsoren  

   

Kontakt      Impressum     Datenschutz