Werner Gießler spendet „Glücksbälle“ an die E-Jugend der SF Elzach-Yach.

Bei der Kunstrasenplatzeröffnung der Spfr Elzach/Yach im September 2018 waren die Spieler der E-Jugend für die
Veröffentlichung des neuen Stadionnamens zuständig. Diese lebendig gestaltete Präsentation der Jugendspieler hatte
dem Namensgeber Werner Gießler so gut gefallen, dass er allen drei Mannschaften der E-Jugend neue Trainingsbälle
schenkte. 

In dieser Altersklasse werden die Mannschaften nach Jahrgängen aufgeteilt. Die E1-Mannschaft sind alle im Jahr 2008
geboren, die E2-Mannschaft im Jahr 2009. Um allen Kindern genug Spielzeit zu ermöglichen wurde eine
E3-Mannschaft gemeldet, die mit gemischten Jahrgängen spielt. „Mit den neuen Bällen haben wir alle Spiele bisher
gewonnen“, sagt Trainer Eduard Nikolaus, „sogar gegen die direkten Verfolger!“ Die E1- und E2-Jugend haben vorzeitig
den „Aufstieg“ geschafft und spielen in der Frühjahresrunde gegen weitere Aufsteiger. Das E1-Team befindet sich
aktuell auf dem 2. Platz und die E1 steht sogar auf dem 1. Platz und kann mit einem Sieg im letzten Spiel vor der
Winterpause Herbstmeister werden.   

Werner Gießler freut sich, dass die Bälle so viel Glück bringen und wünscht weiterhin viel Erfolg.

   

Ergebnisse & Vorschau  

... lade Modul ...
   

Sky im Clubheim  

   

Besuche uns auf Facebook  

   

Sponsoren  

   

Kontakt      Impressum     Datenschutz