SG Elzach-Yach/Winden D1 – JFV Dreisamtal D1: 1:1

Gegen den starken und vor allem körperlich präsenteren Gast konnte die Heimelf durch ein taktisches und läuferisches Spiel alles offen gestalten. Die Gäste hatten nur eine Großchance, die Noel parieren konnte. Gleich nach dem Wechsel profitierte der Gast von einer Unachtsamkeit im Defensivverhalten der Heimelf und ging in Führung. Doch dies brachte die Heimelf nicht aus dem Konzept und man agierte weiterhin sehr gut gegen den Ball. Kurz vor dem Ende war es dann Niklas, der einen Ball abfangen und ins Tor befördern konnte. Bei diesem Unentschieden blieb es dann auch

SG Elzach-Yach/Winden C1 – SF Eintracht Freiburg C2: 2:4

Der Gastgeber begann die Partie gegen die Gäste aus Freiburg engagiert. Man erspielte sich einige Chancen. Dann ging der Gast mit einem sehenswerten Direktschuss in Führung. Doch man setzte weiterhin alles nach vorne und konnte die Partie bis zur Halbzeit durch Tore von Chris und Filip drehen. Nach der Pause  konnte der Gast durch sein aggressives Pressing schnell den Ausgleich und die erneute Führung erzielen. Die Heimelf konnte in der Folge beste Chancen leider nicht nutzten und kassierte per Konter noch das 2:4.

SC Freiburg B2 - SG Elzach-Yach/Winden B1: 2:0

Bereits am Mittwoch mussten die Elztäler in einem verlegten Meisterschaftsspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer im Möslestadion antreten. Die stark ersatzgeschwächt antretenden Gäste zeigten sich nur anfangs von der Kulisse des Bundesligavereins beeindruckt und mussten so auch von der spielstarken Heimelf nach 15 Minuten das 1:0 hinnehmen. Danach kam man aber immer besser ins Spiel und hatte selber drei sehr gute Möglichkeiten, die allerdings alle nicht genutzt werden konnten. Einmal parierte der Torhüter sehr stark und zweimal stand ein Abwehrspieler noch auf der Linie. Die Heimelf hatte zwar die Spielkontrolle, konnte sich aber kaum noch Chancen erspielen und so ging es mit der knappen Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte sah man ein ausgeglichenes Spiel, in dem die Gäste leidenschaftlich verteidigten, aber nur noch selten zu zwingenden Offensivaktionen kamen. Sieben Minuten vor Schluss erzielte dann der SC mit dem ersten Schuss der zweiten Hälfte aufs Tor das 2:0. Die Gäste waren nun nicht mehr in der Lage dagegen zu halten und so hatte die Heimelf noch einige Möglichkeiten in der Schlussphase, die aber ungenutzt blieben. So blieb es beim Heimsieg des Favoriten, der zwar etwas wankte. aber letztendlich nicht fiel.

SG Elzach-Yach/Winden B1 – SC Konstanz-Wollmatingen B1: 1:3

Nicht wiederzuerkennen war die Heimelf am Samstag im Heimspiel gegen den punktgleichen Ligakonkurrenten. Obwohl mit derselben Startelf angetreten wie am Mittwoch in Freiburg, konnte man zu keiner Zeit auch nur annähernd an die Leistung anknüpfen. Unerklärliche Annahme und Abspielfehler sowie fehlende Aggressivität und Wille in den Zweikämpfen machten es dem Gegner leicht das Spiel zu kontrollieren. Symptomatisch für das gesamte Spiel war die 1:0 Führung der Gäste in der 14 Minute. Ein Gästespieler konnte 70 Meter mit Ball über den Platz laufen ohne nennenswert gestört zu werden. Ein mitlaufender Spieler musste dann nur noch die Hereingabe über die Linie drücken. Die Heimelf hatte lediglich durch einen Freistoß von Jannik eine Chance, der allerdings an die Latte ging. In der zweiten Hälfte änderte sich nichts. Im Gegenteil, die Gäste kamen nun zu noch mehr Chancen, von denen sie auch zwei zur beruhigenden 3:0 Führung nutzten. Lediglich ihrem starken Torhüter und der Abschlussschwäche des Gästestürmers hatte es die Heimelf zu verdanken, dass es nicht zu einer Klatsche kam. An der sehr schwachen Vorstellung änderte auch das 3:1 durch Fabian, nach einer der sehr schönen Kombinationen nichts mehr.

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

SF Elzach-Yach/Winden E3 – SG Prechtal/Oberprechttal E2: 0:5

SG Köndringen E2 – SF Elzach-Yach/Winden E2: 2:1

SF Elzach-Yach/Winden E2 – FC Sexau E2: 12:1

SF Elzach-Yach/Winden E1 – FC Kollnau E1: 9:2

SG Prechtal D2 - SG Elzach-Yach/Winden D2: 2:1

SG Bötzingen C2 – SG Elzach-Yach/Winden C2: 2:1

SG March B2 - SG Elzach-Yach/Winden B2: 5:1

SG Elzach-Yach/Winden A1 – SG Achern-Rench A1: 1:1

   

Ergebnisse & Vorschau  

... lade Modul ...
   

Sky im Clubheim  

   

Besuche uns auf Facebook  

   

Sponsoren  

   

Kontakt      Impressum     Datenschutz